Steinbeis Global Institute Tübingen  ›  Studium  ›  M. Sc. Global Technology Management

Studium

Zielgruppe

Bild: © SGIT Tübingen

Beim  Master in Global Technology Management handelt es sich um ein berufsintegriertes und interdisziplinäres Studium, das offen für Studierende aller Fachrichtungen ist. In 24 Monaten wird den Studierenden aktuellstes Wissen in Management und Technologie vermittelt. Neben der Vermittlung von technologischen Grundlagen für Nicht-Techniker werden aktuellstes Know-how in Schlüssel-technologien für Techniker und Nicht-Techniker durch Top-Experten vermittelt. 
Im Rahmen des berufsintegrierten Studiums wird ein konkretes Technologieprojekt umgesetzt, z.B. in den Bereichen Nanotechnologie, Medizin, Biotechnologie, IT, Bau, etc., Projekte könnten sein: Aufbau einer Produktionsstätte im Ausland, Einführung neuer Produktionsprozesse, Aufbau einer internationalen Serviceorganisation, Umsetzung eines IT-Projektes, Optimierung von Produktionsprozessen, Wissensmanagement in Unternehmen.

Zielgruppe: Betriebswirte, Naturwissenschaftler, Ingenieure, Sozialwissenschaftler, IT-Spezialisten, Juristen, etc.
Ergebnis: Umgesetztes Projekt innerhalb von 24 Monaten bei Betreuung/Coaching durch einen Experten/Expertin des Steinbeis Global Instituts Tübingen.

Kosten: 17.500,- Euro

Investitionen und Mehrwert

Studien- und Prüfungsordnung:

Genehmigte Studien- und Prüfungsordnung (SPO) für den M.Sc. in Global Technology Management

Approved Study and Examination Regulation (SER) for M.Sc. in Global Technology Management

Anmeldeformular